Gemäß der Maßnahme Nr. 229 vom 8. Mai 2014 durch die italienische Datenschutzbehörde (Garant für den Schutz der personenbezogenen Daten)

Was sind Cookies?

Cookies sind kleine Textdateien, die an Ihr Endgerät (in der Regel den Browser) gesendet werden, wenn Sie eine Website besuchen. Das Gerät speichert die erhaltenen Cookies, um sie bei zukünftigen Besuchen an die ursprüngliche Website zurückzusenden. Wenn Sie eine Website besuchen, kann das von Ihnen verwendete Gerät auch Cookies erhalten, die von anderen Websites und Webservern stammen (allgemein „Drittanbieter“ genannt), da diese Websites und Webserver Elemente enthalten (z.B. Bilder, Karten, Klänge, Links zu Websites auf anderen Domains), die auf der von Ihnen besuchten Website genutzt werden.


Je nach Verwendungszweck der verarbeiteten Daten werden Cookies in „technische“ Cookies und „Profilerstellungs“-Cookies unterteilt.

  • Technische Cookies dienen nur dazu, „eine Kommunikation über das elektronische Kommunikationsnetzwerk zu übermitteln oder einem Dienstleister zu ermöglichen, die durch den Abonnenten oder Endnutzer geforderte Dienstleistung zu erbringen“ (Art. 122, Absatz 1 des italienischen Gesetzes zum Schutz personenbezogener Daten). Diese Cookies werden nicht für andere Zwecke genutzt und werden in der Regel direkt vom Website-Inhaber oder Administrator installiert. Zu den technischen Cookies gehören:
  • "Navigations"-Cookies (oder „Sitzungs“-Cookies), die die normale Nutzung der Website ermöglichen (z.B. ermöglichen sie dem Nutzer, eine Bestellung aufzugeben oder sich in reservierten Bereichen anzumelden und auf diese zuzugreifen);
  • "Analyse"-Cookies, die dann als technische Cookies gelten, wenn sie direkt vom Website-Administrator genutzt werden, um gesammelte Daten über die Anzahl der Website-Besucher zu erfassen und darüber, wie diese Besucher sich auf der Website bewegen;
  • "Funktions" -Cookies, die es dem Nutzer ermöglichen, nach einer Reihe von ausgewählten Kriterien im Internet zu surfen (z.B. Sprache, gekaufte Produkte) und ihm einen besseren Service bieten.

Die Installation solcher Cookies erfordert keine vorherige Zustimmung durch den Nutzer, der jedoch nach Art. 13 des italienischen Gesetzes zum Schutz personenbezogener Daten darüber informiert werden muss. Die Art und Weise, wie über „technische“ Cookies informiert wird, bleibt dem Website-Administrator überlassen.

  • "Profilerstellungs"-Cookies dienen dazu, ein Profil des Nutzers zu erstellen, um ihm entsprechend seiner beim Internetsurfen gezeigten Interessen passende Marketinganzeigen zukommen zu lassen. Sowohl das europäische als auch das italienische Recht erfordern, dass der Nutzer informiert wird, wenn solche Cookies verwendet werden und dass er seine ausdrückliche Zustimmung dazu geben muss. Profilerstellungs-Cookies werden in Art. 122 des italienischen Gesetzes zum Schutz personenbezogener Daten behandelt: "Die Speicherung von Informationen über den Computer des Abonnenten oder Nutzers oder der Zugriff auf bereits gespeicherte Informationen sind nur dann zulässig, wenn der Abonnent oder Nutzer darüber gemäß Art. 13, Absatz 3, vollständig informiert ist und seine ausdrückliche Zustimmung dazu gibt" (Art. 122, Absatz 1 des italienischen Gesetzes zum Schutz personenbezogener Daten).

Je nach Verweildauer der Cookies wird zwischen “Sitzungs” -Cookies und “persistenten” Cookies unterschieden.

  • "Sitzungs" -Cookies sind temporäre Cookies, die wieder vom Computer gelöscht werden, wenn der Nutzer die besuchte Website verlässt oder den Browser schließt. Sie werden in der Regel im Cache-Speicher des Computers gespeichert.
  • "Persistente" cookies bleiben auf dem Computer des Nutzers auch dann gespeichert, wenn der Browser geschlossen wird und verbleiben dort, bis sie entweder abgelaufen sind oder vom Nutzer gelöscht werden. Das Ablaufdatum wird von der das Cookie verwendenden Website festgelegt und diese Cookies dienen dazu, die Gewohnheiten des Nutzers für zukünftige Besuche zu speichern: Die Website liest die gespeicherten Informationen über den Nutzer aus und passt sich seinen Interessen an.

Je nach Inhaberschaft der Cookies wird zwischen “Erstanbieter” -Cookies und “Drittanbieter” -Cookies unterschieden:

  • Erstanbieter” -Cookies werden vom Administrator der vom Nutzer besuchten Website gesendet.
  • Drittanbieter” -Cookies werden über die Website, die der Nutzer besucht, von einem Drittanbieter (nicht vom Administrator der vom Nutzer besuchten Website) gesendet. Diese Cookies unterliegen nicht der Kontrolle des Website-Administrators. Weitere Informationen über Drittanbieter-Cookies erhalten Sie in der jeweiligen Datenschutzerklärung der Drittanbieter.

Welche Cookies verwenden wir auf unserer Website?

Auf unserer Website verwenden wir technische Erstanbieter- und Drittanbieter-Cookies. Die nachstehende Tabelle zeigt die von uns genutzten Cookies sowie ihre Funktionen und Zwecke.

Cookies von Erstanbietern

 

Cookies von Drittanbietern

Auf unserer Website nutzen wir Google Analytics, einen Internet-Analysedienst von Google, Inc. (“Google”).
Google Analytics verwendet “cookies”, d.h. auf Ihrem Computer gespeicherte Textdateien, die es der Website ermöglichen, zu analysieren, wie Besucher die Website nutzen. Die Informationen aus den Cookies, die Daten darüber liefern, wie Besucher die Website nutzen (einschließlich die anonyme IP-Adresse des Nutzers) werden an den Google-Server in den USA gesendet und dort gespeichert. Google nutzt diese Informationen, um das Bewegungsverhalten des Nutzers auf der Website zu analysieren, Berichte über die Websiteaktivitäten zu erstellen, diese an den Website-Inhaber zu senden und andere Dienstleistungen in Bezug auf die Website und die Internetnutzung zu erbringen. Google kann diese Daten auch an Drittanbieter weitergeben, sofern dies gesetzlich gefordert wird oder wenn diese Drittanbieter diese Daten im Namen von Google verarbeiten. Google wird die IP-Adresse des Nutzers mit keinen anderen Daten verknüpfen, auf die Google Zugriff hat. Der Nutzer kann seine Einwilligung zur Verwendung von Cookies verweigern, indem er die entsprechenden Einstellungen an seinem Browser vornimmt. Allerdings kann dies die korrekte Funktionsweise der Website beeinträchtigen.

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verarbeitung Ihrer personenbezogen Daten durch Google für die oben genannten Zwecke einverstanden.

Wenn Sie dieses Browser-Plugin herunterladen und installieren, können Sie verhindern, dass Google ein Cookie erkennt, das von dieser Website ausgeht und mit Ihrer Nutzung dieser Website zusammenhängt (einschließlich Ihrer IP-Adresse), und die in diesem Cookie enthaltenen Informationen nutzt. http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=en

 

Wie können Sie Cookies auf Ihrem PC oder Mac verwalten?

Jeder Browser bietet Ihnen die Möglichkeit, Cookies zu beschränken oder ihre Einwilligung zu deren Nutzung zu verweigern.

Weitere Informationen zur Verwaltung von Cookies finden Sie in der Anleitung zu Ihrem Browser:

Google Chrome
https://support.google.com/chrome/answer/95647?hl

Firefox
https://support.mozilla.org/de/kb/cookies-informationen-websites-auf-ihrem-computer

Internet Explorer
https://support.microsoft.com/de-de/help/17442/windows-internet-explorer-delete-manage-cookies

Safari
https://support.apple.com/de-de/HT201265

Opera
http://www.opera.com/help/tutorials/security/privacy/

4P Mobile Data Processing
Via Germania 7
35127 Padua Italien
Tel. +39 049 8069 811
Fax +39 049 8069 843
USt-IdNr: IT02168560288